Wissenswertes über die Neurologische Klinik Sorpesee

Die Neurologische Klinik Sorpesee ist eine Fachklinik für neurologische Erkrankungen, die neben der Behandlung von Parkinson Syndromen und der Multiplen Sklerose auch Krankheitsbilder wie chronische Migräne, Epilepsien oder die Nachbehandlung von Schlaganfällen therapiert.

Für die Nachsorge steht den Patienten – falls gewünscht – unser ambulantes Neurologisches Versorgungszentrum mit seinen drei Standorten im Sauerland zur Verfügung. Eine der Praxen befindet sich direkt in den Räumlichkeiten der Klinik, weitere Standorte sind in Meschede und Neheim.

Natürlich steht das NVZ auch allen anderen Patienten mit neurologischen Erkrankungen für eine ambulante Behandlung zur Verfügung.

    Sind Sie auf der Suche nach einer neurologischen Fachklinik?

    Neurologische Erkrankungen, ihre unterschiedlichen Formen und Folgen, erfordern eine fachgerechte Behandlung. In der Neurologischen Klinik Sorpesee steht Ihnen ein hochqualifiziertes Expertenteam zur Verfügung, wenn es um die Diagnostik und Behandlung von Parkinson-Syndromen, Multipler Sklerose, Epilepsien und neurodegenerativen Krankheitsbildern geht. Fester Bestandteil unseres Angebots ist auch die Multimodale Schmerztherapie, die einen umfassenden Therapieansatz für Patienten mit chronischen Schmerzen wie beispielsweise Rückenschmerzen und Bandscheibenvorfällen bietet.

    Für Rückfragen steht Ihnen unser Team gern zur Verfügung!

    Melden Sie sich bei uns.

    Ob Patient, Angehöriger oder Einweiser – wir sind für Sie da.